Logo

Nachhaltige Sozial-Coachings in Kindergärten, Schulen, Vereinen & Einrichtungen.

Gemeinsam. Respektvoll. Tolerant.

Frauengruppe Selbstverteidigung
  • Erlebnis- & Erfahrungsorientiertes Konzept
  • Individuell & lösungsorientiert
  • Ganzheitlich & verantwortungsbewusst
  • Projekttage & -Wochen, Klassenfahrten

Wir coachen mit.gefühl

Wir sind ein Kreis lebenserfahrener Coaches. Jeder von uns bringt umfassende Lebenserfahrung und Expertise aus verschiedenen Fachbereichen mit ein. Diese reichen von Erlebnispädagogik, über Ernährungspädagogik bis zu sozialem Kampfsport.

Mit unserem vielfältigen Konzept beeinflussen wir jedes Jahr nachhaltig das Leben hunderter junger Menschen. Dies ist unser aktiver Beitrag zu einem verantwortungsvollen und  nachhaltigem Miteinander.

Coaches

Philosophie & Leitbild

Wir verfolgen einen erfahrungsorientierten Ansatz. Unsere Arbeit unterstützt primär die Persönlichkeitsentwicklung. Wir verfolgen einen ganzheitlichen Entwicklungsprozess und legen Wert auf eine systemische Reflexion. Unser Umgang ist respektvoll, wertschätzend aber auch sehr offen und direkt. Wir arbeiten mit klaren Zielstellungen. Wir übernehmen Verantwortung für unser Wirken – Qualität und Nachhaltigkeit liegen uns am Herzen.

Typische Zielstellungen

Bewusste Förderung der Klassengemeinschaft
Förderung Hilfsbereitschaft & Rücksichtnahme
Förderung Selbstvertrauen & Selbstwertgefühl
Erweiterung der persönlichen Grenzen 
Verbesserung der Selbsteinschätzung
Entfaltung Initiativkraft, Spontaneität & Motivation
Gewaltfreie & wertschätzende Kommunikation

Starke Methoden. Gut kombiniert.

Unsere Methoden sind vielfältig, außergewöhnlich, individuell. Ihre Anwendung passgenau abgestimmt. Im Folgenden ein kleiner Auszug unseres Spektrums. Weitere Methoden stellen wir gerne im gemeinsamen Gespräch vor.

Erlebnispädagogik

Erlebnispädagogik

… ist eine handlungsorientierte Methode, die durch exemplarische Lernprozesse Menschen vor physische, psychische und soziale Herausforderungen stellt.

Diese Prozesse sollen die Persönlichkeitsentwicklung fördern und dazu befähigen, die eigene Lebenswelt verantwortlich zu gestalten. Sehr wichtig ist die Reflexion, die dazu dient das Erlebnis kognitiv zu verarbeiten. Die Teilnehmer:innen lernen so ihre Erfahrungen in ihren Alltag zu übertragen.

Intuitives Bogenschiessen

Intuitives Bogenschießen

Das intuitive Bogenschießen arbeitet mit konkreter, vor allem körperlicher Erfahrung und konfrontiert unmittelbar mit sinnlich erlebter Realität. Beim intuitiven Bogenschießen steht der meditative Aspekt im Vordergrund. Das heißt, es wird eine Handlung entwickelt, möglichst ohne Kognition, ohne bewusste Steuerung. Ein Handeln aus dem Gefühl heraus. Das Handeln aus dem Gefühl heraus ermöglicht dem Schützen u.a. psychische Vorgänge zu verstehen und zu bearbeiten.

Selbstverteidigung

Selbstverteidigung

Krav Maga kombiniert das Training mentaler und physischer Aspekte. Ziel ist die ganzheitliche Aktivierung von Körper und Geist sowie das Emotionale Erleben anzusprechen. Dadurch sammeln die Teilnehmer:innen im Lernprozess multisensorisch und intensiv Erfahrungen.

Im Krav Maga-Coaching können verschiedene Schwerpunkte akzentuiert werden. Dazu zählen: Förderung Selbstwertgefühl und -bewusstsein, Fähigkeit Grenzen zu setzen, Prägung eines respektvollen und achtsamen Umgangs miteinander, u.v.m.

Kinder beim Krav Maga Training

Sozialer Kampfsport

Sozialer Kampfsport integriert olympische/anerkannte Kampfsportarten wie Boxen, Judo und Kickboxing. Ziel des „Sozialen Kampfsport“ ist das Fördern eines achtsamen und respektvollen Miteinanders. Im Mittelpunkt des Trainings stehen Disziplin, moralische Integrität und Ordnung.

Nebst mentaler Aspekte, stellt Kampfsport eine Herausforderung der eigenen physischen Ausdauerfähigkeit dar. Entsprechend gut eignet sich Kamfpsport Stress abzubauen und das individuelle Wohlbefinden zu fördern.

Umsetzung

Umsetzung

So einzigartig die Menschen sind, mit denen wir arbeiten, sind auch stets unsere Konzepte für das Coaching. Und so gehen wir vor:

  1. Aufnahme der aktuellen Gruppensituation vor Ort
  2. Anamnese Checkliste Bezugspersonen
  3. Persönliche Gespräche mit Pädagog:innen/Sozialarbeiter:innen
  4. Entwicklung eines individuellen Coaching-Konzeptes
  5. Elternabend (wenn gewünscht)
  6. Nachbesprechung und Reflexion
  7. Beratung und Empfehlung weiterer Aktivitäten

Das Besondere an uns

Wir hören Ihnen zu und nehmen Ihre Gruppe wahr, bevor wir
reden und handeln. Ausgerichtet auf die individuellen Bedürfnisse
Ihrer Gruppe, entwickeln wir in einem ganzheitlichen Vorgehen
ein individuelles Coaching-Konzept. Wir bieten unser Coaching in
diversen Formaten an, beispielsweise in Form eines
Workshops, einer AG, einer Projektwoche oder einer
Klassenfahrt.

an einem Strang ziehen

Gerne sind wir für dich da!

Gerne kommen wir mit dir ins Gespräch. Ganz unverbindlich und offen.

Solltest du Interesse an unserer Arbeit oder unserem Konzept haben, können wir dies gerne in einem persönlichen Gespräch vorstellen.

Lisa Kustos
lisa@mit-gefuehl.net

Basti Klebba
+4915123045315
basti@mit-gefuehl.net